VARELER

17. und 18. September 2021

LITERATURHERBST

Maria Cecilia Barbetta
Astrid Dehe
Annette Hagemann
Gerhard Henschel
Dirk von Petersdorff
Marion Poschmann
Michael Ringel

Lesungen
Plattdeutsch-Wettbewerb
Workshops
Musik

Grafik: Ernst Volland

VSNds.png

VERANSTALTER:  VS - Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Niedersachsen und Bremen  |  Fördererkreis deutscher Schriftsteller in Niedersachsen und Bremen e.V.

ORGANISATION & KÜNSTLERISCHE LEITUNG:   Achim Engstler

 

DAS PROGRAMM

Freitag, 17. September
PERL_©FoppeSchut.jpg

Hille Perl

ERÖFFNUNG

  • Ansprache des künstlerischen Leiters, Achim Engstler

  • Grußworte des Landrats des Landkreises Friesland, Sven Ambrosy, und des Bürgermeisters der Stadt Varel, Gerd-Christian Wagner


RIEMELS UN SPÖÖK

  • Verleihung des Gerd-Lüpke-Preises für den besten plattdeutschen Text (Lyrik oder Prosa) zum Thema „Spökenkieken“

  • Grußwort des Schirmherrn, Jürgen Müllender (Vorstandsvorsitzender der Öffentlichen)

  • Lesung der Preisträger

  • Moderation: Wolfgang Busch

  • Musik: Hille Perl (Gambe)

20.00 Uhr

Saal des Amtsgerichts Varel

Schlossplatz 7

EINTRITT 12 € / erm. 10 €

KOLLSTEDE_Christof Stromann.jpg

Morten Kollstede

Gerhard Henschel

Michael Ringel

WILLBRANDT_Radio Bremen Andreas Weiss.jp

Esther Willbrandt

LEICHEN UND LIEBE

  • Lesung mit Gerhard Henschel und Michael Ringel

  • Moderation: Esther Willbrandt (Radio Bremen)

  • Musik: Morten Kollstede (Piano)

RINGEL_Selbstporträt.jpg
Samstag, 18. September

Marion Poschmann

HENSCHEL_©Jochen Quast.jpg

Gerhard Henschel

Astrid Dehe

SCHREIBEN UND LESEN

  • Lyrik-Workshop mit Marion Poschmann

  • Prosa-Workshop mit Gerhard Henschel

  • „Slow Reading“ mit Astrid Dehe

15.00 Uhr

Alte Kirche Varel

Brm.-Heidenreich-Str. 4 /

Zugang über Osterstraße

EINTRITT 12 € / erm. 10 €

ANDERS_Tillmann Böttcher.jpg

Jörn Anders

HAGEMANN_privat.jpg

Annette Hagemann

Dirk von Petersdorff

Achim Engstler

VERSE UND BLUE NOTES

  • Lesung mit Annette Hagemann und Dirk von Petersdorff

  • Moderation: Achim Engstler

  • Musik: Jörn Anders (Trompete)

20.00 Uhr

Galerie Schönhof Jade

Bundesstraße 97

EINTRITT 15 € / erm. 13 €

KOSSINSKAJA_(c) Nadia Kossinskaja.jpg

Nadia Kossinskaja

Marion Poschmann

Maria Cecilia Barbetta

Monika Eden

TEXTE UND SONGS

  • Lesung mit Marion Poschmann und Maria Cecilia Barbetta

  • Moderation: Monika Eden (Literaturhaus Oldenburg)

  • Musik: Nadia Kossinskaja (Gitarre; Gesang)

After Hours

 

Tontechnik:

VS-Fotodokumentation:

Büchertische:

Technik-AG des Lothar-Meyer-Gymnasiums; Leitung Morten Kollstede

Sabine Prilop

Buchhandlung Thalia, Varel

LANGER_Selbstporträt.jpg

MATTHIAS LANGER

"THE WRITER IS READING"

Die Lesungen werden nicht nur durch Musik bereichert, sondern auch durch das Projekt „The Writer Is Reading“, das der vielfach ausgezeichnete Vareler Maler und Fotograf Matthias Langer (u.a. zweimaliger Gewinner des Kunstpreises der Gemeinde Rastede) durchführt. Langers Plattenkamera wird die Autoren beim Lesen ihrer Texte beobachten und jede Veranstaltung als Langzeitbelichtung einfangen.

UNSERE FÖRDERER & SPONSOREN

Logo_LK_Friesland_Standard_4c.jpg
BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke.jpg
Stadt Varel Logo.png
Logo_Barthel_neu.png
ÖVO-Logo_rgb.jpg
Logo Friesenhof.jpg
logo_eundv.jpg
 

HABEN SIE FRAGEN?

Wenden Sie sich bitte an:

Achim Engstler

Möörte 10 A
26316 Varel - Dangastermoor

 

Telefon: 01 51 / 24 28 78 59

E-Mail: mail@vareler-literaturherbst.de